:edv Beratung & Systeme - Partner für Steuerberater
 
Im Überblick



Client/Server

............................................
Windows2000/2003 Server und PC-Systeme mit WindowsXP bzw. Windows2000 Professional.
weiter lesen


Windows Terminal Server
Ein-Server-Lösung
............................................
Windows2000 Server mit integrierten Terminaldiensten und separaten Kommunikationsserver.
weiter lesen


Windows Terminal Server
Zwei-Server-Lösung
............................................
File Server und Terminal Server jeweils mit Betriebssystem Windows2003 Server.
weiter lesen


Windows Terminal Server
Drei-Server-Lösung
............................................
File Server und 2 Terminal Server jeweils mit Betriebssystem Windows2003 Server Für beide Lösungen gilt mittlerweile: hohe Verfügbarkeit, schnelle Zugriffszeiten.
weiter lesen


Peer to Peer
............................................
PC mit Betriebssystem Windows2000 Professional wird als Quasi File Server eingesetzt.
weiter lesen


Peer to Peer



PC mit Betriebssystem Windows2000 Professional wird als File Server eingesetzt.

Beschreibung
In einem Peer-to-Peer-Netz sind alle Computer gleichberechtigt und können sowohl Dienste in Anspruch nehmen als auch Dienste zur Verfügung stellen. Die Computer können als Arbeitsstationen genutzt werden, aber auch Aufgaben im Netz übernehmen.

In der Informationstechnik ist das Gegenteil zum Peer-to-Peer-Prinzip das Client-Server-Prinzip. Hier gibt es den Server, der einen Dienst anbietet, und den Client, der diesen Dienst nutzt. In Peer-to-Peer-Netzen ist diese Rollenverteilung aufgehoben. Jeder Host in einem Computernetz ist ein peer, denn er kann gleichzeitig Client und Server sein.

zurück
 
 

Startseite   l   eMail   l   Übersicht   l   Impressum nach oben   l   zurück

wueins - Marketing Münster